OFFENES GANZTAGESANGEBOT:

_______________________________________________

Hier finden Sie einen Infomationsflyer und das aktuelle Hygienekonzept zum Herunterladen im pdf-Format über die OGS: INFO-FLYER HYGIENEKONZEPT ANMELDUNG: 1.  Anmeldeformular als pdf: Allgemeine Anmeldung, Angabe der Anzahl der gewünschten Tage, Bestellung des Mensachips, Abgabetermin: 08. Mai 2019 2.  Anmeldeformular (Schülerbogen OGS) als pdf: Angabe der Wunschtage, Abgabe im September nach Schulbeginn und Erhalt des Stundenplans 3.  Allgemeine Informationen zur OGS als pdf BETREUUNG IN DER ERSTEN SCHULWOCHE DURCH DIE OGS: Erster Schultag (Dienstag): keine Betreuung Erste Schulwoche (Mittwoch und Donnerstag): Betreuung im Bedarfsfall nach Schulschluss, keine Anwesenheitskontrolle Ab der zweiten Schulwoche: Beginn der Betreuung mit Anwesenheitskontrolle Seit September 2013 betreut der Kinder- und Jugendhilfe Kaufbeuren-Ostallgäu an der Jörg-Lederer-Mittelschule die Offene Ganztagsschule (OGS) des Mittelschulverbundes. Das Angebot der ganztägigen Betreuung richtet sich an Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 bzw. 10. Die Hausaufgaben, für die in der Regel täglich eine Stunde eingeplant ist, werden in den entsprechenden Jahrgangsstufen gemacht, was in der gemeinsam verbrachten Freizeit seine Umkehrung findet. Das Betreuungsangebot nach dem planmäßigen Unterricht ist für die Eltern kostenfrei (außer Mittagessen, welches von zu Hause mitgebracht bzw. in der Mensa des Jakob- Brucker-Gymnasiums (JBGs) oder in angrenzenden Geschäften erworben werden kann). Zur Betreuung gehören: • Hausaufgabenbetreuung bei geregeltem Ablauf und Hilfestellung bei Fragen • Freizeitangebote nach gegebenen Möglichkeiten und Interessen der Schüler ANGEBOTE Zu Anfang eines jeden Schuljahres werden in Abstimmung mit der Schulleitung und mit Hilfe eines Fragebogens, der sich an die Schüler richtet, unterschiedliche Aktivitäten für die Freizeitgestaltung geplant. Eine Sitzecke im Schülercafé, dem zentralen Treffpunkt der OGS, lädt zum gemütlichen Verweilen oder zu den unterschiedlichsten Spielen ein. Die im Schülercafé integrierte Küche bietet die Gelegenheit, zusammen mit unseren Schülern in der Freizeit zu kochen und zu backen. ZEITLICHER RAHMEN Die OGS bietet von Montag bis Donnerstag ab Unterrichtsende bis 16 Uhr eine verlässliche Hausaufgabenbetreuung und Freizeitgestaltung an. Die Eltern haben die Möglichkeit, ihre Kinder nur für bestimmte Tage anzumelden (Minimum: zwei Nachmittage). Die Anmeldung ist für ein ganzes Schuljahr verbindlich. KONTAKT Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur OGS an Frau Andrea Seemüller, die Koordinatorin vor Ort. Erreichbar unter der Mobilnummer: 0151 1251 7683. Weitere Informationen: Träger der OGS: KJF Kaufbeuren-Ostallgäu
Info Kontakt Impressum Jörg-Lederer-Mittelschule Datenschutz Neugbalonzer Straße 42 87600 Kaufbeuren Tel.: 08341 8723 verwaltung@jlms-kf.de

OFFENES GANZTAGESANGEBOT:

_____________________________________________

Hier finden Sie einen Infomationsflyer und das aktuelle Hygienekonzept zum Herunterladen im pdf-Format über die OGS: INFO-FLYER HYGIENEKONZEPT ANMELDUNG: 1.  Anmeldeformular als pdf: Allgemeine Anmeldung, Angabe der Anzahl der gewünschten Tage, Bestellung des Mensachips, Abgabetermin: 08. Mai 2019 2.  Anmeldeformular (Schülerbogen OGS) als pdf: Angabe der Wunschtage, Abgabe im September nach Schulbeginn und Erhalt des Stundenplans 3.  Allgemeine Informationen zur OGS als pdf BETREUUNG IN DER ERSTEN SCHULWOCHE DURCH DIE OGS: Erster Schultag (Dienstag): keine Betreuung Erste Schulwoche (Mittwoch und Donnerstag): Betreuung im Bedarfsfall nach Schulschluss, keine Anwesenheitskontrolle Ab der zweiten Schulwoche: Beginn der Betreuung mit Anwesenheitskontrolle Seit September 2013 betreut der Kinder- und Jugendhilfe Kaufbeuren-Ostallgäu an der Jörg-Lederer-Mittelschule die Offene Ganztagsschule (OGS) des Mittelschulverbundes. Das Angebot der ganztägigen Betreuung richtet sich an Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 bzw. 10. Die Hausaufgaben, für die in der Regel täglich eine Stunde eingeplant ist, werden in den entsprechenden Jahrgangsstufen gemacht, was in der gemeinsam verbrachten Freizeit seine Umkehrung findet. Das Betreuungsangebot nach dem planmäßigen Unterricht ist für die Eltern kostenfrei (außer Mittagessen, welches von zu Hause mitgebracht bzw. in der Mensa des Jakob-Brucker- Gymnasiums (JBGs) oder in angrenzenden Geschäften erworben werden kann). Zur Betreuung gehören: • Hausaufgabenbetreuung bei geregeltem Ablauf und Hilfestellung bei Fragen • Freizeitangebote nach gegebenen Möglichkeiten und Interessen der Schüler ANGEBOTE Zu Anfang eines jeden Schuljahres werden in Abstimmung mit der Schulleitung und mit Hilfe eines Fragebogens, der sich an die Schüler richtet, unterschiedliche Aktivitäten für die Freizeitgestaltung geplant. Eine Sitzecke im Schülercafé, dem zentralen Treffpunkt der OGS, lädt zum gemütlichen Verweilen oder zu den unterschiedlichsten Spielen ein. Die im Schülercafé integrierte Küche bietet die Gelegenheit, zusammen mit unseren Schülern in der Freizeit zu kochen und zu backen. ZEITLICHER RAHMEN Die OGS bietet von Montag bis Donnerstag ab Unterrichtsende bis 16 Uhr eine verlässliche Hausaufgabenbetreuung und Freizeitgestaltung an. Die Eltern haben die Möglichkeit, ihre Kinder nur für bestimmte Tage anzumelden (Minimum: zwei Nachmittage). Die Anmeldung ist für ein ganzes Schuljahr verbindlich. KONTAKT Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur OGS an Frau Andrea Seemüller, die Koordinatorin vor Ort. Erreichbar unter der Mobilnummer: 0151 1251 7683. Weitere Informationen: Träger der OGS: KJF Kaufbeuren- Ostallgäu
Info Kontakt Impressum Jörg-Lederer-Mittelschule Datenschutz Neugbalonzer Straße 42 87600 Kaufbeuren Tel.: 08341 8723 verwaltung@jlms-kf.de
HOME        AKTUELLES        TERMINE        PRÜFUNGEN        4JOB        KONTAKT                                       INFORMATIONEN           ANGEBOTE           GALERIE          LEHRKRÄFTEBEREICH  OFFENES GANZTAGSANGEBOT (OGS)            JLMS-TEAMS-LERNPLATTFORM